fb-Artikel

Es wird Weihnachten in Danzig... ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Besuch des deutschen Vereins Bärentatze in Sensburg. Mit den anwesenden Damen konnte vieles besprochen werden. Die liebevoll gestalteten Räume sind sicherlich ein „kleiner Hafen“ im Vereinsleben. Wir wurden freundschaftlich aufgenommen und danken herzlich für die Zeit heute Vormittag. ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Der festliche Abend wurde von vielen Händen vorbereitet. Gebackenes und Gebasteltes kam auf die Tische. Einstudierte feierliche Tänze wurden gezeigt, Ein kleiner Geigenvirtuose zeigte erneut die Fortschritte seit vergangenem Jahr, neben Pastor Wojtek Płoszek nahm diesmal auch Pastor David Banach aus Suwalki, früher selbst Teilnehmer des Adventstreffens, am festlichen Abend teil. Sehr gefreut hat uns auch, daß erneut ein Vertreter der @Fundacja Turnitzmühle Heritage Foundation zum festlichen Abend gekommen ist. Traditionell kommen auch Mitglieder der verschiedenen deutschen Vereine zur festlichen Adventsfeier, bei der die Feuerzangenbowle von @Damian Kardymowicz nicht fehlen darf. ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Das Adventstreffen in Osterode hat erneut gezeigt, daß die „ostpreußische Familie“ zusammenhält und gewachsen ist. Ehemalige Teilnehmer kommen jetzt als Eltern der Kleinsten zum Treffen, neue junge Teilnehmer kommen dazu und auch Studenten, die schon als Schüler beim Treffen waren sind wiedergekommen. Sehr gefreut hat, daß uns auch Teilnehmer aus Schlesien die Treue halten, sodaß seit einigen Jahren beim Grillabend auch das Schlesierlied, bzw Oberschlesierlied von der ostpreußischen Jugend als Zeichen der Verbundenheit gerne gesungen wird ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Termin bei Bürgermeister Tadeusz Lapka in Sensburg (Magrowo). Landesvorsitzender @Christoph Stabe, Friedrich Wilhelm Böld und @Pia Lingner-Böld gemeinsam mit Cybul Waldemar und Karol Czerwinski beim Gespräch im alten Landratsamt von Sensburg, das jetzt genutzt wird von Bürgermeisteramt, Gemeinde und Landratsamt. ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

1 week ago

Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen, Landesgruppe Bayern e.V.

Deinowasee bei Heilige Linde am 02.12.2019 ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Von überregionaler Bedeutung ist das Berufsschulzentrum in Sensburg Centrum Kształcenia Zawodowego i Ustawicznego w Mrągowie mit einem sehr großen Einzugsbereich. Mehrere berufliche Sparten werden abgedeckt. Für die Tourismusregion gefragt ist die Ausbildung der Köche, Lebensmitteltechnologie, IT-Bereiche sowie insbesondere der Mechatroniker, für die gerade neue Ausbildungsräume mit hochmodernen computergesteuerten Geräten eingerichtet werden. Wie wir erfuhren werden 60 % der Absolventen mit Deutschkenntnissen nach Deutschland abgeworben werden.
Vizedirektur Cybul Waldemar, sowie die Deutschlehrer Karol Czerwinski und Krystyna Drężek stellten die aktuelle Situation der Schule vor.
... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Seit etlichen Jahren lädt die Landesgruppe mit finanzieller Förderung des Freistaats Bayern Schülergruppen aus Ostpreußen zu Kulturaufenthalten nach Bayern ein. Die Stadt Sensburg (Mragowo) hat heute Landesvorsitzenden aD Friedrich Wilhelm Böld und Pia Lingner-Böld für ihr Engagement bei den Schülerbesuchen ausgezeichnet. Die Ehrung wurde durch Bürgermeister Tadeusz Lapka und den Präsidenten des Stadtrats Cybul Waldemar vorgenommen. Der neue Landesvorsitzende Christoph Stabe bekräftigte, das erfolgreiche Projekt der Landesgruppe fortführen zu wollen. Bei dem sehr freundschaftlichen und herzlichen Gespräch mit Bürgermeister Lapka wurde deutlich, daß dieses Projekt für Schule und Region von hoher Bedeutung ist und sehr geschätzt wird.
Als Vertreter des beteiligten Berufsschulzentrums nahm Deutschlehrer Karol Czerwinski sowie zwei Schülerinnen teil, die im vergangenen Jahr bereits bei der Fahrt nach Bayern dabei waren.
Um dem Bürgermeister die vielfältigen Aktivitäten der Landesgruppe vorzustellen überreichte Landesvorsitzender Stabe einige Ausgaben des PREUSSEN-KURIER.Mrągowską Statuetką „Niezapominajki” uhonorowano dziś Fredricha Wilhelma i Piae Linger-Böld. Małżeństwo od wielu lat współpracuje z mrągowskimi szkołami, zapraszając naszą młodzież do Bawarii. Szczegóły na stronie UM Mrągowo: http://mragowo.pl/aktualnosci/…
... mehr ....weniger ....

schau in facebook