fb-Artikel

In stillem Gedenken trauern wir um unseren Landsmann Hans Poweleit.
24 Jahre leitete er unsere Kreisgruppe in Weiden.
Wir würdigen seinen unermüdlichen Einsatz für unsere Heimat und unsere Landsleute. Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.
Den Familien Poweleit und Uschald gilt unser aufrichtiges Beileid.
Der Landesvorstand
... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Die PAZ für jeden Ostpreußen ein Muß. Gerade solche Sonderbeilagen sollten darüberhinaus für jeden eIn Grund sein die „Preußische Allgemeine Zeitung“ zu lesen... ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Am 20.01.2021 beging die Kreisgemeinschaft Schloßberg einen beeindruckenden Jahrestag. Vor 30 Jahren startet der erste Hilfstransport in den Kreis Schloßberg. Wir wissen aus eigenen jahrelangen Hilfstransporten, was es bedeutet, stundenlang an der Grenze zu stehen, Fragen zu beantworten, Schwierigkeiten aus dem Weg zu räumen und zu hoffen, ohne Zollzahlungen und Schikanen die Spenden dorthin zu bringen, wo sie gebraucht werden. Aber es stimmt, daß es - wie Norbert Schattauer ausführt - viele schöne und auch weniger gute Geschichten darüber zu berichten gibt. Schön ist, daß sich der Redakteur der Niederelbe-Zeitung, Herr Mangels, diesem durchaus erwähnenswerten Engagement der Kreisgemeinschaft Schloßberg in einem größeren Artikel annimmt. Sicherlich ist dies nur ein kleiner Ausschnitt aus vielen Ereignissen und Begegnungen. Wir gratulieren der Kreisgemeinschaft und natürlich Norbert Schattauer mit seinen Mitstreitern für das jahrelange Engagement, das nicht hoch genug gewürdigt werden kann. ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

2 weeks ago

Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen, Landesgruppe Bayern e.V.

Landsmannschaft der Ost- und Westpreußen, Landesgruppe Bayern e.V.s Titelbild ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Traditionell wurde Bei uns der Christbaum schon immer Silber mit viel Lametta und echten Kerzen geschmückt. Mit vielen Kugeln und unterschiedlichen Christbaumspitzen unserer Eltern führen wir diese Tradition fort.
Nur: jetzt schon zum 2. mal - und ab dem
2. mal beginnt es eine Tradition zu werden - schleicht sich ein Geschenk des Bund Junges Ostpreußen - BJO anläßlich eines Adventstreffens in Osterode / Ostpreußen an unseren Baum. Knallrot zwischen den Silberkugeln leuchten uns die Umrisse Ostpreußens entgegen und lassen uns in diesen Tagen an die vielen Freunde in und aus Ostpreußen denken. Euch allen sowohl in der Heimat verbliebenen Landsleute, als auch den Landsleuten, Freunden und Förderern in der Bundesrepublik wünschen wir ein frohes Fest und einen guten Start ins Jahr 2021.
... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Die Weihnachtsausgabe unseres PREUSSEN-KURIER ist online. Unser stv. Landesvorsitzende und Schriftleiter Rainer Claaßen hat wieder ein umfangreiches Heft zusammengestellt. Wir wünschen viel Freude beim lesen.

PREUSSEN-KURIER abrufbar auf unserer Internetseite unter Publikationen / PREUSSEN-KURIER oder nachfolgendem link
http://www.low-bayern.de/wordpress1/wp-content/uploads/2020/12/PK_3_20.pdf
... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Ein erster Versuch eines online Adventstreffens. Wir waren 20 Teilnehmer aus Ostpreußen, Danzig, Schlesien und diversen Bundesländern. Trotz der kleinen technischen Schwierigkeiten war es schön alle wiederzusehen. Vielen Dank Sabina Reguła und Damian Kardymowicz für die Organisation des Zusammentreffens. Dank Lars Karrasch konnten wir auch einige Weihnachtslieder und das Ännchen von Tharau anstimmen. Klang etwas schräg wegen der zeitverzögert Tonübertragung, aber dennoch - wir haben etwas gewagt. Euch allen, die heute dabei waren nochmal auf diesem Wege ein frohes Weihnachtsfest und das wir uns alle glücklich und gesund spätestens zum nächsten Adventstreffen ohne Einschränkungen sehen können ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Ein erster Versuch eines online Adventstreffens. Wir waren 20 Teilnehmer aus Ostpreußen, Danzig, Schlesien und diversen Bundesländern. Trotz der kleinen technischen Schwierigkeiten war es schön alle wiederzusehen. Vielen Dank Sabina Reguła und Damian Kardymowicz für die Organisation des Zusammentreffens. Auch das geistliche Wort zum Advent fehlte nicht und Dank Lars Karrasch konnten wir auch einige Weihnachtslieder und Ännchen von Tharau anstimmen. Klang etwas schräg wegen der zeitverzögerten Tonübertragungen, aber dennoch - Wir haben etwas gemeinsam gewagt. Wir wünschen allen Teilnehmern nochmals auf diesem Wege ein frohes Weihnachtsfest und hoffen, dass wir uns nächstes Jahr zum Adventstreffen wieder „in echt“ treffen können 💕 ... mehr ....weniger ....

schau in facebook

Totengedenken am Gedenkstein der Ost - und Westpreußen im Wittelsbacher Park in Augsburg.
Würdiges Gedenken der Ostpreußen: Stadtrat Horst Hinterbrandner, Mark Zander, Bezirksvorsitzender Johannes Behrendt und „Fotograf“ Vorsitzender Thomas Hürländer
... mehr ....weniger ....

schau in facebook